Verpackungsfreies Einkaufen in Kiel leichter gemacht – Zero Waste Verein Kiel e.V. entwickelt mit der Lebensmittelbehörde abgestimmtes Logo

Einkauf in eigenen Behältnissen war bisher eher schwierig Bislang gibt es in Kiel lediglich einen Laden, in dem man offiziell einkaufen kann, ohne Verpackungsmüll zu produzieren, den „unverpackt“ Laden. Wenige Geschäfte haben in der letzten Zeit zumindest eine kleine Ecke eingeführt, in der der Kunde Lebensmittel selbst in mitgebrachte Behältnisse abfüllen kann. Da das Thema …

Weiterlesen …Verpackungsfreies Einkaufen in Kiel leichter gemacht – Zero Waste Verein Kiel e.V. entwickelt mit der Lebensmittelbehörde abgestimmtes Logo

Lebensmittel clever aufbewahren

Sollten Tomaten und Gurken eigentlich in den Kühlschrank? Wie bleibt mein Salat lange knackig? Unser Infostand auf dem Muddimarkt zur Kieler Woche 2019 sollte etwas zum Thema „Ernährung und Zero Waste“ beitragen. Schnell waren wir uns einig, dass die richtige Lagerung von Lebensmitteln – insbesondere Obst und Gemüse – ein für viele interessantesThema wäre. Wir …

Weiterlesen …Lebensmittel clever aufbewahren

Waterkant Festival 2019: Zero Waste in jeder Hinsicht

Waterkant.sh ist ein grenzüberschreitendes Start-up Festival (mit Start-ups hauptsächlich aus Schleswig-Holstein und dem Ostseeraum) mit interaktiven Workshops, inspirierenden Vorträgen, innovativen Ideen und informellem Austausch sowie rund 1.000 Besuchern. Das nun zum vierten Mal stattfindende Festival zeigt die wachsende Aufmerksamkeit für nachhaltige Themen wie Klimawandel, Mobilität und Abfallreduzierung. In diesem Jahr hat ein Teil des Organisationsteams …

Weiterlesen …Waterkant Festival 2019: Zero Waste in jeder Hinsicht

Waterkant 2019: a festival truly zero waste

Waterkant.sh is a crossborder start-up festival (mostly Schleswig-Holstein and the Baltic area) with interactive workshops, inspiring speakers, innovative and engaging ideas and informal exchange as well as about 1,000 visitors. The festival, now for the 4th time, shows the growing attention for sustainable topics such as climate change, mobility and waste reduction. This year, part …

Weiterlesen …Waterkant 2019: a festival truly zero waste

Kiel 2019: Ein Meilenstein für Zero Waste Cities in Deutschland

Am 29. März veranstalteten Zero Waste Europe und sein Mitglied Zero Waste Kiel e.V. die internationale Konferenz „Kiel 2019: ein Meilenstein für Zero Waste Cities in Deutschland“. Vorgeschichte Im Februar 2018 schlug Zero Waste Kiel e.V. der Kieler Stadtverwaltung die Verabschiedung einer Zero Waste-Strategie vor, die San Francisco, Kiels Partnerstadt, bereits verfolgt. Diese Strategie ist …

Weiterlesen …Kiel 2019: Ein Meilenstein für Zero Waste Cities in Deutschland

Selber machen statt fertiger Lebensmittel

Bei unserem Stammtisch im März ging es um „Selber machen statt fertiger Lebensmittel“. Unser Mitglied Ineke moderierte durch das Thema und zeigte den Teilnehmenden viele leichte Beispiele aus ihrer eigenen Küchenpraxis. Daraus entstand eine rege Diskussion unter den 14 Teilnehmer*innen und weitere Rezepte wurden ausgetauscht. Hier sind die Rezepte aufgelistet: Kokosmilch: 250 g Kokosraspel mit …

Weiterlesen …Selber machen statt fertiger Lebensmittel

Einkaufsguide Verpackungen

Beim Stöbern im Web sind wir auf den „Einkaufsguide Verpackungen“ der Stadtreinigung Hamburg gestoßen. Einfach, anschaulich und übersichtlich wird darin auf die Recycle-Fähigkeit von 14 verschiedenen Verpackungstypen eingegangen. Ein Ampelsystem bewertet diese Verpackungen und gibt Tipps zum richtigen Entsorgen. Aber auch bei den Hamburgern heißt die Devise „Der beste Weg, Müll zu vermeiden, ist verpackungsfreies …

Weiterlesen …Einkaufsguide Verpackungen

Meine Geschenkeverpackung 2018

Juhu, dies Jahr habe ich meine Geschenke ohne Geschenkpapier und Co verpackt. Stattdessen habe ich eine Lindt-Bonbonverpackung recycelt und mit Holzteilen von dem Rest eines Lichterbogens dekoriert, der mir zerbrochen ist (1). Eine Kiste, die beim Ausmisten leer geworden ist mit Packpapier verbunden, bekommen meine Schwester und mein Schwager (2). In einem kleinen Jutebeutel sind …

Weiterlesen …Meine Geschenkeverpackung 2018

Zero Waste und Weihnachten

Ab jetzt haben unsere Stammtische ein Thema. Nach einer kleinen Vorstellung wird einer aus der Runde als Einstieg ins Gespräch ein Thema kurz vorstellen. Ende November haben wir uns für das Thema Weihnachten entschieden. Hier sind einige Anregungen für Weihnachtsgeschenke, die Müll und Ballast vermeiden und das Weihnachtsfest auch entspannen können: Zeit verschenken Eine gemeinsame …

Weiterlesen …Zero Waste und Weihnachten

Slam doch keinen Müll!

Gemeinsam mit der AG Abfallvermeidung haben wir in der Woche der Abfallvermeidung  2018 einen Poetry Slam Abend veranstaltet. Bereits vor Beginn der Veranstaltung füllte sich das Foyer des CAP an der Uni Kiel mit zahlreichen Gästen, die sich interessiert an den diversen Infoständen zum Thema Müllvermeidung, Nachhaltigkeit und Umweltschutz aufhielten und mit den Ausstellern ins …

Weiterlesen …Slam doch keinen Müll!

Aufruf zur Gründung von „Zero Waste Germany“

November 2018: Wir freuen uns sehr darüber, dass der BUND in seinem Newsletter Nr. 42 unseren Aufruf zur Gründung einer bundesweiten Zero Waste Vereinigung aufgegriffen hat! Hier ist der Link: https://www.remap-berlin.de/blog/news/42 We are excited to see how the Zero Waste movement in Germany is coming together! We believe Zero Waste Germany can benefit from the …

Weiterlesen …Aufruf zur Gründung von „Zero Waste Germany“

“Zero Waste” trifft “Glück und Suffizienz”

Die Bund Jugend Schleswig Holstein veranstaltete am ersten Juni Wochenende in Neustadt ein “Umwelt Camp” zum Thema “Glück und Suffizienz”. Meine Tochter Mathilde (14) und ich waren als “Zero Waste” Referenten eingeladen. Mein Sohn, Antoine hat uns begleitet. Die ländliche Umgebung des Camps war perfekt für das Thema und um den Alltag zu vergessen: Lagerfeuer, …

Weiterlesen …“Zero Waste” trifft “Glück und Suffizienz”

Arte Reportage

Am 08.06.2018 wurde bei Arte eine Reportage gesendet, in der auch unser Vereinsvorstand Marie mit ihrer Zero Waste Familie präsentiert wird. Rund sechs Millionen Italiener leben in sogenannten Zero-Waste-Gemeinden. In Capannori ist die Mülltrennung strikt und die Abfallgebühr richtet sich nach der Menge, die jeder Haushalt produziert. Je weniger, desto billiger. Um das exakt messen …

Weiterlesen …Arte Reportage

Wie der Beginn von Zero Waste in meinen Büroalltag einzog…

Wie viele andere Menschen arbeite auch ich in einem Büro, wo tagtäglich natürlich auch Müll anfällt. Seit ich Mitglied bei Zero Waste Kiel e.V. bin, überlege ich, wie es im Büro möglich ist, sich Richtung Müllvermeidung zu bewegen. Mir fiel beispielsweise auf, dass fast in jedem kleinen Büro (wir haben 11 davon) ein Extra-Mülleimer mit …

Weiterlesen …Wie der Beginn von Zero Waste in meinen Büroalltag einzog…

Zero Waste Stammtisch im April 2018

Auch das vierte Treffen vom Zero Waste Stammtisch war wieder ein voller Erfolg! Mit rund 15 Gästen, darunter ein paar neue und auch bekannte Gesichter, war der Abend sehr informativ und inspirierend. Wir haben festgestellt, wie viele Themen doch zusammenhängen, wie z.B. Zero Waste, Minimalismus, veganes, ökologisches und/oder nachhaltiges Leben, Dinge auch second-hand kaufen und …

Weiterlesen …Zero Waste Stammtisch im April 2018

Führung im ABK Wertstoffhof

Dies ist die Menge an gesammeltem Papier von nur einer Woche

Ende Februar 2018 hatte der Verein zu einer Besichtigung des ABK Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel eingeladen. Wir erhielten dort eine fachkundliche Führung und bekamen viele Hintergrundinfos, was genau mit unserem Müll geschieht, nachdem er in der Tonne gelandet ist. Die KIELerleben hat unsere Veanstaltung begleitet und einen sehr informativen Artikel in der Ausgabe 4/18 dazu verfasst. Kielerleben_April2018_Seite73

Let’s Clean Up Europe 2018: Aufräumaktion rund um die Forstbaumschule war erfolgreich!

Auch in diesem Jahr haben wir uns an der europaweiten Aktion “Let’s Clean Up Europe” beteiligt. Mit der Hilfe von gut 10 Personen haben wir am 21.03. erfolgreich ganz viel Müll entlang der Koesterallee bis hin zum kleinen Strand an der Tirpitz-Mole gesammelt. In nur 1 1/2 Stunden konnten wir einen 1100 l Müllcontainer füllen. …

Weiterlesen …Let’s Clean Up Europe 2018: Aufräumaktion rund um die Forstbaumschule war erfolgreich!

Kiel wird Zero Waste City!

UPDATE: Jetzt steht es fest: Die Ratsversammlung hat am 20.9.18 einstimmig (bei Enthaltung der AfD) beschlossen, dass Kiel die erste (oder eine der ersten) Zero Waste City werden soll! Es wird ein Förderantrag im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gestellt, um die Konzepterstellung zu finanzieren. In einem anschließenden Selbst­verpflichtungs­prozess soll die Verwaltung die inhaltlichen Zero Waste-Ziele …

Weiterlesen …Kiel wird Zero Waste City!

“Zero Waste Kiel” und “unverpackt” beim Landesschülerparlament der Gymnasien

Am vergangenen Wochenende tagten rund 80 Schüler*innen beim 2. Landesschülerparlament der Gymnasien S-H im Schuljahr 2017/2018 im Landeshaus und anschließend in der Kieler Gelehrtenschule zum Thema „Nachhaltigkeit in der Schule”. Neben spannenden Diskussionen und Antragsphasen wurden den Schüler*innen am Samstag auch interessante Workshops mit Referenten aus ganz Deutschland geboten. Zu Gast waren auch Marie Delaperriere, …

Weiterlesen …“Zero Waste Kiel” und “unverpackt” beim Landesschülerparlament der Gymnasien

Erster Stammtisch des Zero Waste Kiel e. V. im Freistil

Der erste Stammtisch des Kieler Zero Waste Vereins am 23. Januar im Freistil war ein voller Erfolg. Mit 20 neuen und bekannten Gesichtern waren wir eine stattliche Runde und hatten uns viel zu erzählen. Einigen Neueinsteigern ins Thema konnten wir Anregungen geben und hoffentlich einen Anreiz und praktische Ideen zum Einstieg geben, z. B. Baumwollsäckchen …

Weiterlesen …Erster Stammtisch des Zero Waste Kiel e. V. im Freistil

Alte Mu goes Zero Waste

Alte Mu Impuls-Werk e.V. auf dem Weg erste müllfreie Gemeinschaft in Deutschland zu werden Heimathafen Herz initiiert Zusammenarbeit zwischen Zero Waste Kiel e.V. und Alte Mu Impuls-Werk e.V., zum Visionstreff en „Alte Mu goes Zero Waste“. Die „Alte Mu“ mit über 61 Projekten und Initiativen, Start-Ups, Werkstätten und Permakultur, möchte in Zukunft auf geschlossene Kreisläufe …

Weiterlesen …Alte Mu goes Zero Waste

Kleiner Rückblick: Müllsammelaktion bei der Forstbaumschule

Die Müllsammelaktion am 21. September war wieder sehr ergiebig. Auch wenn die Koesterallee einen sehr grünen und idyllischen Anschein erweckt, ist bei näherer Betrachtung doch erschreckend viel Müll am Straßenrand. In nur 1,5 Stunden haben wir 20 Eimer gefüllt. Dieses Mal war extrem viel Bonbonfolie aufzupicken, aber auch viele Folienstücke, Glasflaschen und diverse volle Windeln. …

Weiterlesen …Kleiner Rückblick: Müllsammelaktion bei der Forstbaumschule

Zero Waste Picknick / Grillen am 4.7.2017

Das Kieler Wetter spielte zum Glück mit und so trafen sich einige Zero Waste Mitglieder mit ihren Kindern, neugierige Interessenten und auch einige Vertreter der Abfallvermeidungs-AG der Kieler Universität zum gemeinsamen Grillen, ganz ohne Verpackungen. Ein reich gedecktes Buffet mit vielen Leckereien kam dort zusammen! Salate und Grillgut in mitgebrachten Schüsseln, Brot in Brotbeuteln, Kräuterbutter …

Weiterlesen …Zero Waste Picknick / Grillen am 4.7.2017

Diese Seite verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.