Di 24. Juli, ab 19 Uhr: Stammtisch mit Picknick

Ort: Schrevenpark, Wiese in der Nähe vom Castello
(Machmal ist die Wiese recht voll mit lauter Grüppchen. Wir werden durch ein "Zero Waste Stammtisch"-Schild auf uns aufmerksam machen. )

Wenn jede bzw. jeder einen Beitrag an Essen und Getränken mitbringt, kann es ein schönes Buffet für alle werden. Wichtig ist uns dabei natürlich, dass wir keinen Müll produzieren. Also nehmt euch bitte Mehrweggeschirr mit und verpackt auch eure Lebensmittel in Mehrwegbehälter. Am Ende bleibt so (fast) kein Müll übrig (beim letzten Mal waren es nur wenige Kronkorken). Bitte denkt auch an eine Picknick-Decke oder andere Sitzgelegenheit.

Unser Tipp: Nehmt einfach schon beim Einkaufen eure eigenen Gefäße mit.
Dann sind die Lebensmittel von Anfang an ohne Verpackungen und genau richtig für dieses Event!

ALLE SIND WILLKOMMEN!

Bei schlechtem Wetter wird der Stammtisch ins nahegelegene Restaurant Freistil verlegt.

Julei, ganz plastikfrei!

Der „Plastic free July“ kommt nun endlich auch nach Deutschland. In vier Wochen könnt ihr euch mit unserer Anleitung ganz langsam an ein Leben mit weniger Verpackungsmüll heranwagen. Wir starten in der ersten Woche mit den Plastiktüten: denn in Zukunft kommt uns Plastik nicht mehr in die Tüte - äh… in den Beutel, meinen wir natürlich!

In Woche Zwei gehen wir allen Flaschen an den Hals. Schnappt euch eure Glasflasche und befüllt sie nach Belieben wieder neu. Heldenhaft!

Jetzt wird es schon ein bisschen kniffliger, aber was wäre ein Abenteuer ohne Herausforderungen? „Mein Getränk bitte ohne Strohhalm!“, das ist der Satz, den ihr vor eurem Spiegel schon mal üben könnt. Wenn die dritte Woche startet, seid ihr bestens gewappnet, den fiesen kleinen Plastikhalmen den Kampf anzusagen und euren wiederverwendbaren Strohhalm aus Glas, Bambus oder Metall zu zücken.

Das große Finale stellt euch eurem ärgsten und listigsten Feind. Er gaukelt euch vor, dass ihr ohne ihn nicht könnt, ihn braucht, um euch den Alltag zu erleichtern: der Kaffee im Coffee-To-Go-Becher. Aber gebt nicht auf! Euer neuer Freund, der euch den Rücken frei hält, ist ein selbst mitgebrachter, wiederverwendbarer To-Go-Becher z. B. aus Bambus-Viskose, Metall oder Porzellan. Vielleicht kommt ihr ja auch auf den Geschmack und nutzt die Gelegenheit, euch die Ruhe für einen Stay-in-Coffee zu gönnen.

Di 28.08.18, ab 19 Uhr: Zero Waste Stammtisch

Ort: Restaurant Freistil oder bei schönem Wetter Picknick im Park
Lessingplatz 1
24116 Kiel

Seit Januar gibt es einmal im Monat einen Zero-Waste-Stammtisch für alle, die sich wie wir für das Thema Müllvermeidung interessieren! Vereinsmitglieder werden bei dem Treffen ebenfalls dabei sein, um Tipps für den Einstieg zu geben oder auch Ideen auszutauschen!  Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!

Di 04.09.18, 20 Uhr: Vereinstreff

Ort: unverpackt-Laden
Adelheidstraße 28
24103 Kiel

Di 25.09.18, ab 19 Uhr: Zero Waste Stammtisch

Ort: Restaurant Freistil
Lessingplatz 1
24116 Kiel

Für viele Menschen gehört der bewusste, schonende Umgang mit unseren Ressourcen bei jedem Kauf schon zur Routine. Aber nicht immer fällt dies leicht, manchmal stößt man auch an seine Grenzen.

Bei unserem Stammtisch wollen wir uns gegenseitig inspirieren und Tipps und Tricks austauschen für einen nachhaltigen Konsum.

Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!

Di 02.10.18, 20 Uhr: Vereinstreff

Ort: unverpackt-Laden
Adelheidstraße 28
24103 Kiel

Di 23.10.18, ab 19 Uhr: Zero Waste Stammtisch

Ort: Restaurant Freistil
Lessingplatz 1
24116 Kiel

Seit Januar gibt es einmal im Monat einen Zero-Waste-Stammtisch für alle, die sich wie wir für das Thema Müllvermeidung interessieren! Vereinsmitglieder werden bei dem Treffen ebenfalls dabei sein, um Tipps für den Einstieg zu geben oder auch Ideen auszutauschen!  Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!

Di 06.11.18, 20 Uhr: Vereinstreff

Ort: unverpackt-Laden
Adelheidstraße 28
24103 Kiel

 17. - 25.11.18: Europäische Woche der Abfallvermeidung

Gemeinsam mit der Abfallvermeidungs-AG der CAU planen wir einen unterhaltsamen Abend.
Sobald Details feststehen, erfahrt ihr mehr!

Di 27.11.18, ab 19 Uhr: Zero Waste Stammtisch

Ort: Restaurant Freistil
Lessingplatz 1
24116 Kiel

Seit Januar gibt es einmal im Monat einen Zero-Waste-Stammtisch für alle, die sich wie wir für das Thema Müllvermeidung interessieren! Vereinsmitglieder werden bei dem Treffen ebenfalls dabei sein, um Tipps für den Einstieg zu geben oder auch Ideen auszutauschen!  Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch!

Di 04.12.18, 20 Uhr: Generalversammlung des Vereins

Ort: unverpackt-Laden
Adelheidstraße 28
24103 Kiel

Vergangene Veranstaltungen - 2018

30.06. – 01.07.18: KlimaSail
Zero Waste Kiel e.V. macht mit beim Landprogramm

30.06.18, 14-18 Uhr: Markt der Möglichkeiten, DIY-Workshop und Infostand

01.07.18, 11-13 Uhr: Zero Waste Picknick

Ort: Kiellinie

Quelle: KlimaSail.de

Was ist KlimaSail?

KlimaSail ist ein Jugendbildungsprojekt der evangelischen Nordkirche zur Nachhaltigen Entwicklung. Jugendliche von 14-24 Jahren segeln durch die Ostsee und beschäftigen sich auf See und an Land mit den Themen Umwelt- und Klimaschutz sowie Nachhaltigkeit. In den Städten Flensburg, Kiel, Rostock und Greifswald erleben Sie ein Landprogramm zu einem nachhaltigen Lebensstil.

Das Ziel ist, ein neues Bewusstsein für einen klimaschonenden Lebensstil zu entwickeln, die Ostsee als ökologischen Nahraum erforschen und den Klimawandel als lokale und globale Herausforderung verstehen.

 

Klimaschutzstadt Kiel Infozelt
auf der Kieler Woche

Institutswiese am Geomar, Kiellinie

Während der Kieler Woche geht es im Infozelt um Klimaschutz, Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien.

Der Zero Waste Kiel e.V. hat eine kleine Ausstellung im Infozelt. Die Infos sind selbsterklärend. Zu unterschiedlichen Zeiten sind Mitglieder vor Ort und beantworten euch gern all eure Fragen rund um das Thema müllfrei Leben.

Öffnungszeiten des Infozelts:

Montag bis Freitag 14-19 Uhr, Samstag und Sonntag 11-19 Uhr

Do 21.06.18 ab 14 Uhr: Info-Stand auf der Kieler Woche

MUDDI Markt
Vorplatz der Förde Sparkasse
Lorentzendamm 28 - 30, 24103 Kiel

Der unverpackt-Laden und Zero Waste Kiel e.V. laden zu einem Do-It-Yourself-Workshop ein, bei dem Waschmittel und Cremes selber hergestellt werden. Dazu gibt es ein Memory und Zero Waste Lifestyle-Alternativen werden aufgezeigt. Kommt vorbei mit euren Fragen rund um das Thema Zero Waste.

Hier ist das ganze Programmheft von Muddimarkt: .Muddi_Programm_2018

Ab 13.2.18: Plastikfasten

Mit den Karnevaltagen beginnt das Fasten. „Carne vale“, übersetzt „Fleisch, lebe wohl!“ ist der Beginn einer 40-tägigen Fastenzeit. Für viele ist es inzwischen eine Zeit geworden, sich im generellen Verzicht zu üben, sei es Zucker oder, ganz neu unter den Spitzenreitern: Plastik. In den letzten Jahren riefen mehrere Glaubensgemeinden in Deutschland zum Verzicht auf Plastik in der Fastenzeit. Auch ohne religiösem Gedanken wird unserem Planeten Erde dieses Plastikfasten sicher gut tun.

Di 13.2.18: Film Plastik Planet - Einlass ab 19:30 Uhr - Film um 20 Uhr

© Thomaskirschner.com

Wir starten die plastikfreie Fastenzeit mit einem weltbekannten Film, der zeigt, dass unser Planet zunehmend aus Plastik besteht und versorgen euch mit Tipps und Tricks, wie ihr der Verführung Plastik widerstehen könnt.

Ort: Fahrrad Kino Kombinat der Alten Mu

Lorentzendamm 8, 24103 Kiel

Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Trockenhaube, von der Quietscheente bis hin zum Auto. Plastik ist überall: In den Weltmeeren findet man inzwischen sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar! Die Menge an Kunststoffen, die wir seit Beginn des Plastikzeitalters produziert haben, reicht aus, um unseren gesamten Erdball sechs Mal in Plastikfolie einzupacken.

In PLASTIC PLANET sucht Regisseur Werner Boote, dessen eigener Großvater ein Pionier der Plastikindustrie war, weltweit nach Antworten und deckt erstaunliche Fakten und unglaubliche Zusammenhänge auf. Er stellt Fragen, die uns alle angehen: Schadet Plastik unserer Gesundheit? Wer ist verantwortlich für die Müllberge in Wüsten und Meeren? Wer gewinnt dabei? Wer verliert? Wenn Sie diesen Film gesehen haben, werden Sie nie wieder aus einer Plastikflasche trinken!

Bootes bunter und rasanter Kinodokumentarfilm geht jeden an – eine überraschende, packende und aufrüttelnde Rundreise durch das Plastikzeitalter.

Quelle: Plastic-planet.de

Muss das wirklich alles weg?
Artikel KIELerleben Ausgabe 4/18 Seite 73

Fr 16.02.18, 15 Uhr: Führung im ABK Wertstoffhof

Ort: ABK-Wertstoffhof Daimlerstraße

Der Verein traf sich zu einer Besichtigung des ABK Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel. Wir erhielten dort eine fachkundliche Führung und bekamen viele Hintergrundinfos, was genau mit unserem Müll geschieht, nachdem er in der Tonne gelandet ist.

Die KIELerleben hat unsere Veanstaltung begleitet und einen sehr informativen Artikel in der Ausgabe 4/18 dazu verfasst. Kielerleben_April2018_Seite 73

Vergangene Veranstaltungen - 2017

Di 05.11.17: Visionstreff ALTE MU

"Alte Mu goes Zero Waste"

Weiter zum Blog Eintrag

Ort: ALTE MU

 

Do 21.09.17: Müllaufräumaktion rund
um die Forstbaumschule mit Greenpeace Kiel

Treffpunkt:
Koesterallee / Feldstraße, Parkplatz zur Forstbaumschule

ALLE WILLKOMMEN!

Wichtig:

Bitte bringt euch zum Sammeln einen Eimer und auch Handschuhe mit.

Weitere Information:

Kurzfristige Änderungen aufgrund des Wetters werden ggf. hier bekannt gegeben.

www.zerowaste-kiel.de

Di 04.07.17: Zero Waste Picknick/ Grillen ab 17:30 Uhr

Ort: Forstbaumschule, große Wiese auf dem Hügel (vor dem Teich)

Prinzip:

ALLE SIND WILKOMMEN!
- Decke und Grillsachen / Picknicksachen mitbringen.
- Auf Einwegverpackung verzichten.

Zwischen Zero und Null Waste am Ende 🙂

Bei schlechten Wetter wird der Gill/Picknick abgesagt. Bitte die Informationen auf unsere Homepage berücksichtigen

So 18.06.17: Stand am MUDDI Markt Kiel, ab 13 Uhr

Weitere Infos: http://muddimarkt.org